Funkleistungsabzeichen Gold

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Funkleistungsabzeichen Gold

OAW Andreas Ebenhofer am 20. März 2019 - 62 Zugriffe

Es ist die Königsdisziplin im Feuerwehrfunk, das Funkleistungsabzeichen in Gold, und läutet traditionell den Start in die neue Bewerbssaison ein. 240 Bewerbsteilnehmer aus allen Bezirken Oberösterreichs stellen sich am Freitag, 15. März 2019 in der Oö. Landes-Feuerwehrschule in Linz mit Bravour dieser Herausforderung.

In fünf praxisnahen Disziplinen wie:

  • Allgemeine Fragen
  • Praktische Kartenkunde
  • Übermittlung von Nachrichten
  • Funker in der Nachrichtenzentrale
  • Einsatz und Übungsplan

     

galt es möglichst viele Punkte zu sammeln. Mindestens 150 an der Zahl musste man erreichen, um das begehrte Funkleistungsabzeichen in der höchsten Stufe mit nach Hause nehmen zu dürfen.

Ergebnisliste

Aktualisiert (21. März 2019) - 62 Zugriffe